Das Ferienhaus Casa Cilan...

...ist eines der ältesten typischen Wohnhäuser von Semione. Aus einheimischem Granit und Kastanienholz gebaut, steht es in ursprünglicher Umgebung am Hang über dem Dorf.

Im Parterre und im 1. Stock befinden sich je eine schöne und gemütliche Wohnung mit 2 Betten, sowie eine gut eingerichtete Küchen. Je ein 2-Bett Zimmer sind auf jedem Stockwerk zusätzlich verfügbar.

 Jedes Zimmer verfügt über ein Lavabo mit fliessend warm und kalt Wasser (ausser das 3-Bett-Kinderzimmer). Eine Dusche und ein WC für das ganze Haus sind seitlich am Haus angebaut. Parkplatz steht vor dem Haus zur Verfügung.

Ein lauschiger Gartensitzplatz mit Grillstelle unter der Pergola, neben dem steinernen Bachbett des Ri di Marzett, lädt Sie zum Verweilen ein. Ein wahrhaft erholsamer Ort.


In nächster Umgebung befinden sich uralte Weinkeller (Grottos) im Kastanienwald versteckt. Alte Fusspfade führen zu Wegkapellen, Weinbergen und versteckten Weilern. Aus den Ritzen der vielen Trockenmauern locken wilde Erdbeeren. Der süsse Duft von Feigen und Trauben verführt zum verweilen in dieser wildromantischen Umgebung. Heimisch sind auch viele Schmetterlinge, Eidechsen und verschiedene Säugetiere. Entdecken Sie hier einige Wunder der Natur.